Skip to main content

Wer wir sind?

Bei BAT verpflichten wir uns, die Privatsphäre unserer Kandidaten und Nutzer dieser eRecruitment Site ("Site") zu schützen. Wir stellen sicher, dass die Informationen, die Sie uns über diese Website übermitteln, nur für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke verwendet werden. Wir verpflichten uns zu verantwortungsvollem und integerem Handeln in Bezug auf den Schutz Ihrer Rechte und Freiheiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Für die Zwecke dieser Datenschutzerklärung und der geltenden Datenschutzgesetze (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Allgemeine Datenschutzverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) (die "GDPR") ist der für die Verarbeitung Verantwortliche und das Unternehmen, das für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich ist, die Sie zunächst auf dieser Website eingeben (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Hintergrundinformationen), British-American Tobacco (Holdings) Limited mit Sitz in Globe House, 4 Temple Place, London WC2R 2PG. In dieser Datenschutzerklärung bezeichnen wir jeden Datenverantwortlichen als ("BAT", "uns" oder "wir").

Zum Zeitpunkt der Bewerbung für eine bestimmte Stelle auf dieser Website werden Ihre personenbezogenen Daten von der juristischen Person BAT übermittelt, die in der Spezifikation für diese Stelle angegeben ist. Dieser "zweite" Datenverantwortliche ist sowohl für alle Ihre Informationen verantwortlich, die Sie vor Ihrer Bewerbung (d.h. auf dieser Website) angegeben haben, als auch für alle anderen Informationen, die Sie später im Zusammenhang mit dieser Bewerbung angeben. An dieser Stelle erhalten Sie eine weitere Datenschutzerklärung (falls nach lokalem Recht erforderlich) mit Informationen darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten von dieser BAT-Rechtsperson verarbeitet werden, bei der Sie sich beworben haben.

Diese Datenschutzerklärung erläutert, was wir mit Ihren personenbezogenen Daten im Rahmen der Rekrutierungsaktivitäten von BAT über diese Website und vor der Antragstellung bei einer bestimmten BAT-Rechtsperson machen.

Wenn Sie sich für eine Stelle bei den folgenden Unternehmen (siehe unten) bewerben, gilt diese Datenschutzerklärung für die gesamte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses, sofern dies angegeben ist (zur Vereinfachung haben wir diese Unternehmen als "Centre Entities" bezeichnet). Denken Sie daran, wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Zentrumseinheit für Sie in Frage kommt, dann kontaktieren Sie uns bitte.

  • British-American Tobacco (Holdings) Limited
  • Nicoventures Trading Limited
  • Nicovations Limited
  • B.A.T. (U.K. Export) Limited
  • Nicoventures Holdings Limited
  • British American Tobacco (Investments) Limited
  • BATMark Limited
  • BATLaw Limited
  • British American Tobacco Western Europe
  • Commercial Trading Limited
  • British American Tobacco Global Travel Retail Limited
  • British American Tobacco AIT Limited
  • British American Tobacco UK Limited
  • British American Tobacco (Corby) Limited
  • British American Shared Services (GSD) Limited

Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen Auskunft darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verwenden und verarbeiten und wie wir damit unseren gesetzlichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachkommen. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig, und wir verpflichten uns, Ihre Rechte zu schützen und zu schützen.

INHALT

  1. Welche Informationen sammeln wir über Sie und wie verwenden wir Ihre Daten?
  2. Woher kommen die Informationen, die wir über Sie verwenden?
  3. An wen geben wir Ihre Daten weiter?
  4. Wie lange speichern wir Ihre Daten?
  5. Wie stellen wir sicher, dass Ihre Daten bei uns sicher sind?
  6. Welche Rechte haben Sie nach dem Datenschutzrecht?
  7. Automatisierte Entscheidungsfindung
  8. Wie können Sie uns kontaktieren?
  9. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

1. Welche Informationen sammeln wir über Sie und wie verwenden wir Ihre Daten? 

In der folgenden Tabelle erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, aus welchem Grund wir diese verwenden und welche gesetzlichen Bestimmungen dies zulassen.

Zu welchem Zweck verwenden wir Ihre Daten?

Wir verwenden Ihre Informationen über Sie, um sicherzustellen, dass wir auf Ihre Anfragen antworten können und Sie auf Wunsch kontaktieren können, um Ihre Daten in unserer Datenbank zu speichern (und gegebenenfalls zu aktualisieren) und um es Ihnen zu ermöglichen, Ihren Lebenslauf für allgemeine Bewerbungen einzureichen, sich auf bestimmte Stellen zu bewerben, damit wir Sie in Bezug auf Stellenangebote kontaktieren oder auf alle Fragen antworten können, die Sie uns gestellt haben, Forschung, die wir für statistische Zwecke durchführen, um unsere Website für den internen Betrieb zu verwalten, einschließlich Fehlersuche, Datenanalyse, Test, Forschung, Statistik und Umfragezwecke, und um den effektiven Betrieb der von uns beschafften Software und IT-Services (einschließlich Disaster Recovery) zu gewährleisten. Wir werden möglicherweise auch Ihren Lebenslauf vor der weiteren Prüfung Ihrer Bewerbung prüfen.

Arten von Informationen, die wir über Sie sammeln.

  • Name;
  • Ihre E-Mail-Adresse und Kontaktdaten;
  • Ihr Land/Ihre Wohnstadt;
  • Informationen in Bezug auf Ihren Hintergrund;
  • Bildungsgeschichte;
  • Gesprächsnotizen und etwaige Bewertungsergebnisse;
  • Bilder und Aufzeichnungen von Video-Interviews (falls relevant);
  • Beschäftigungsgeschichte, Beruf/Beruf; und
  • zusätzliche Informationen, die Sie uns mitteilen möchten.

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf diese Weise?

Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden, wenn dies in unserem Interesse liegt, und diese Interessen werden nicht durch mögliche Nachteile für Sie aufgewogen.

Wir glauben, dass unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen einer Reihe unserer legitimen Interessen liegt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Identifizierung und Rekrutierung von entsprechend qualifizierten und erfahrenen Talenten;
  • Um sicherzustellen, dass wir einen effizienten Rekrutierungsprozess durchführen, um geeignete Talente für unsere Organisation zu gewinnen;
  • Eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit für Bewerber, sich um eine Stelle bei BAT zu bewerben;
  • Um uns zu helfen, die Besucher der Website besser zu verstehen und ihnen relevantere Informationen und Dienstleistungen anzubieten; und
  • Um sicherzustellen, dass die Website reibungslos funktioniert, helfen Sie uns, unsere Systeme sicher zu halten und unbefugten Zugriff oder Cyberangriffe zu verhindern.

Zu welchem Zweck verwenden wir Ihre Daten?

Um Sie per E-Mail über unsere Stellenausschreibungen und Informationen über für Sie relevante Stellenangebote zu informieren (wenn Sie diese bei der Registrierung abonniert haben). Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an andere Mitglieder der BAT-Unternehmensgruppe weltweit zu Rekrutierungszwecken weitergeben, wenn Sie uns darum gebeten haben (z.B. wenn Sie sich auf eine Stelle beworben haben).

Arten von Informationen, die wir über Sie sammeln.

  • Name; und
  • Ihre E-Mail-Adresse/Kontaktdaten.

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf diese Weise?

Sie haben uns bei der Registrierung auf unserer Website Ihre Zustimmung dazu gegeben.

Wenn Sie sich für eine Stelle in einer Centereinheit beworben haben, gilt auch für Sie folgendes:

Zu welchem Zweck verwenden wir Ihre Daten?

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Qualifikationen für eine bestimmte Stelle oder Aufgabe zu beurteilen, um Informationen, die wir erhalten haben, zu überprüfen, indem wir Ressourcen Dritter (wie psychometrische Bewertungen oder Fertigkeitstests) oder durch Informationsanfragen (wie Referenzen, Qualifikationen und möglicherweise strafrechtliche Verurteilungen, soweit dies angemessen ist und in Übereinstimmung mit den lokalen Gesetzen steht) verwenden, und (falls zutreffend mit Ihrem Antrag) bestimmte Aufzeichnungen aufzubewahren, die mit der Unterstützung eines Nicht-EWR-Bürgers für ein Tier-2-Visum verbunden sind, wie es nach den lokalen britischen Gesetzen vorgeschrieben ist.

Arten von Informationen, die wir über Sie sammeln.

  • Name;
  • Ihre E-Mail-Adresse und Kontaktdaten;
  • Ihr Land/Ihre Wohnstadt;
  • Informationen in Bezug auf Ihren Hintergrund;
  • Bildungsgeschichte;
  • Beschäftigungsgeschichte, Beruf/Beruf;
  • Informationen, die in Ihrer Bewerbung enthalten sind, wie z.B. Referenz-/Referenziernamen; und
  • Alle Informationen, die Sie in Ihre Bewerbung für eine bestimmte Rolle aufgenommen haben.

Was ist unsere Rechtsgrundlage für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf diese Weise?

Um die legitimen Interessen zu verfolgen, die wir haben. Es liegt beispielsweise in unserem berechtigten geschäftlichen Interesse, Ihre Daten als Kandidaten zu betrachten, um festzustellen, ob Sie die richtige Person für die Stelle sind.

Möglicherweise müssen wir Ihre Daten verwenden, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der wir in einer bestimmten Gerichtsbarkeit unterliegen, zum Beispiel die Überprüfung der Identität, um Ihr Recht auf Arbeit festzustellen.

2. Woher kommen die Informationen, die wir über Sie verwenden?

Ihre Informationen, die wir sammeln, basieren auf Informationen, die Sie uns mitteilen, einschließlich:

  • wenn Sie sich auf dieser Website registrieren (z.B. wenn Sie sich als registrierter Benutzer anmelden);
  • wenn Sie uns proaktiv kontaktieren, in der Regel per Telefon, E-Mail oder über soziale Medien; und/oder wenn wir Sie kontaktieren, entweder per Telefon oder E-Mail, können Sie uns während dieser Kommunikation Informationen zur Verfügung stellen.

Wir erfassen auch andere Informationen aus anderen Quellen.

  • Wenn Sie sich dafür entscheiden, Informationen über Facebook oder ähnliche Social Media-Websites zu beantragen oder zu übermitteln, importieren wir die angeforderten Informationen aus Ihrem Social Media-Konto und machen sie zu einem Teil Ihres Profils. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf diese Website. Einzelheiten darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten von der Social Media Site, die Sie zur Übermittlung Ihrer Daten verwendet haben, verarbeitet werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung auf dieser Social Media Site.
  • Wir erfassen auch Ihre persönlichen Daten, wenn Sie die Website besuchen, wie z.B. technische Informationen, einschließlich der Internet-Protokoll-(IP)-Adresse, über die Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plugin-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform. Wir verwenden die Informationen für die statistische Berichterstattung und verlinken sie nicht mit namentlich genannten Personen.
  • Wenn Sie sich für eine Stelle bei einem Zentrum bewerben, können wir nach Ihrer Bewerbung weitere Informationen über Sie aus anderen Quellen, im Allgemeinen auch von Dritten, einholen. So können wir beispielsweise Informationen über Sie von den Unternehmen erhalten, die Sie uns gebeten haben, für berufliche oder akademische Referenzen wie einen früheren Arbeitgeber oder eine Hochschule oder Universität zu verwenden.

BAT wird nicht absichtlich Informationen über registrierte Benutzer dieser Website sammeln, die unter achtzehn Jahre alt sind. Wenn BAT feststellt, dass ein Kind Informationen zur Verfügung gestellt hat, werden diese unverzüglich aus den Aufzeichnungen von BAT gelöscht.

3. An wen geben wir Ihre Daten weiter?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in erster Linie weitergeben, um sicherzustellen, dass wir Sie mit den relevantesten und aktuellsten Nachrichten, Inhalten und Veranstaltungen versorgen, oder um sicherzustellen, dass wir auf jede Anfrage schnell und unkompliziert reagieren können. Sofern Sie nichts anderes angeben, können wir Ihre Daten an eine der folgenden Gruppen weitergeben:

  • Eine unserer BAT-Einheiten. Wie in dieser Datenschutzerklärung angegeben, werden Ihre personenbezogenen Daten an die BAT-Einheit weitergegeben, die für die Stelle, für die Sie sich bewerben, verantwortlich ist. Sie können sich auf mehrere verschiedene Stellen bewerben. Abhängig vom Standort der Stelle, für die Sie sich entscheiden, können Ihre personenbezogenen Daten innerhalb und außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums zu Zwecken übertragen werden, die es ihnen ermöglichen, alle lokalen Personalbeschaffungsdienste für Sie weltweit fortzusetzen.
  • Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Rekrutierungsmaßnahmen wird bei British American GBS Recruitment SRL in Rumänien durchgeführt. Diese Gesellschaft führt den Großteil der Rekrutierungsbearbeitung in unserem Namen durch. Um den Datenschutzbeauftragten dieser Einrichtung zu kontaktieren, verwenden Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.
  • Steuer-, Audit- oder andere Behörden, wenn wir der Meinung sind, dass das Gesetz oder eine andere Verordnung von uns verlangt, diese Daten weiterzugeben (z.B. aufgrund einer Anfrage einer Steuerbehörde oder im Zusammenhang mit einem erwarteten Rechtsstreit) oder um Betrug zu verhindern oder die Rechte und Eigenschaften von BAT oder seinen Tochtergesellschaften durchzusetzen oder zu schützen; oder die persönliche Sicherheit von BAT-Mitarbeitern, Dritten oder der Öffentlichkeit zu schützen;
  • Drittdienstleister, die in unserem Namen Funktionen wahrnehmen (einschließlich lokaler Personalbeschaffer, E-Mail-Kommunikationsdienstleister und professioneller Berater wie Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, technische Supportfunktionen und IT-Berater, die Test- und Entwicklungsarbeiten an unseren Business-Technologie-Systemen durchführen), Drittanbieter, die von IT-Anbietern ausgelagert wurden, wenn wir über einen entsprechenden Datenverarbeitungsvertrag (oder ähnliche Schutzmaßnahmen) verfügen;
  • Wenn eine BAT-Einheit mit einem anderen Unternehmen oder einer anderen Gesellschaft fusioniert oder in Zukunft übernommen wird, können wir Ihre personenbezogenen Daten an die neuen Eigentümer des Unternehmens oder der Gesellschaft weitergeben (und Sie über diese Offenlegung informieren); und
  • Es können Umstände eintreten, unter denen BAT aus strategischen oder anderen geschäftlichen Gründen beschließt, Unternehmen in einigen Ländern zu verkaufen, zu kaufen, zu fusionieren oder anderweitig zu reorganisieren. Eine solche Transaktion kann die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an potenzielle oder tatsächliche Käufer oder den Erhalt dieser Daten durch den Verkäufer beinhalten. Es ist die Praxis von BAT, bei diesen Arten von Transaktionen einen angemessenen Schutz personenbezogener Daten zu suchen.

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte für Marketing- oder Werbezwecke weiter, vermieten oder handeln sie.

4. Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren, als es für die Zwecke, für die wir sie erheben, erforderlich ist. Wenn Sie mit einer Bewerbung nicht erfolgreich sind, können wir Ihre Daten und Ihren Lebenslauf speichern, so dass Ihre Informationen bereits in Ihrem Profil verfügbar sind. Sie können Ihr Profil und Ihre Registrierung jedoch jederzeit löschen - es liegt in Ihrer Hand.

Darüber hinaus können wir gesetzlich verpflichtet sein, Ihre Daten aufzubewahren, z.B. im Hinblick auf Gleichbehandlungsansprüche, oder zur Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen. Wenn wir in einer bestimmten Rechtsordnung einer regulatorischen oder sonstigen rechtlichen Verpflichtung unterliegen, die uns verpflichtet, Daten für einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren, werden wir diese regulatorischen Anforderungen in Bezug auf die Aufbewahrung solcher Daten erfüllen, z.B. die Anforderungen an die Aufbewahrung von Visa-Daten im Vereinigten Königreich.

5. Wie stellen wir sicher, dass Ihre Daten bei uns sicher sind?

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Aus diesem Grund haben wir geeignete Maßnahmen ergriffen, um den unbefugten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und deren Missbrauch zu verhindern.

Wir verpflichten uns, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre bei uns gespeicherten Daten vor Missbrauch, Verlust oder unbefugtem Zugriff zu schützen. Dazu verfügen wir über eine Reihe geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen, einschließlich Verschlüsselungsmaßnahmen und Notfallpläne.

Leider besteht immer ein Risiko, wenn Informationen über einen beliebigen Kanal über das Internet gesendet werden. Die Informationen, die Sie über das Internet versenden, erfolgen auf eigene Gefahr. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer über das Internet übertragenen Daten nicht garantieren.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihre personenbezogenen Daten missbraucht oder verloren gehen oder unbefugt zugänglich sind, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen mit, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen (unter Verwendung der untenstehenden Angaben) oder indem Sie zunächst den Abschnitt Kontakt mit uns auf dieser Website verwenden, und wir werden die Angelegenheit untersuchen und Sie so schnell wie möglich über die nächsten Schritte informieren.

Wenn Sie E-Mails von uns erhalten, von denen Sie vermuten, dass sie nicht von BAT stammen, melden Sie diese bitte hier: phishing@bat.com

6. Welche Rechte haben Sie nach dem Datenschutzrecht?

Sie haben datenschutzrechtliche Rechte in Bezug auf die Verwendung Ihrer Daten, einschließlich:

  • Fordern Sie Zugang zu Ihren Informationen an, was Sie tun können, indem Sie uns eine E-Mail an recruitment_dataprivacy@bat.comsenden.
  • Ihre Informationen zu aktualisieren oder zu ergänzen, wenn sie unrichtig oder unvollständig sind;
  • Widerspruch gegen bestimmte Verwendungen Ihrer Daten in Situationen, in denen wir uns auf unsere legitimen Interessen verlassen, um Ihre Daten zu verarbeiten;
  • die Löschung Ihrer Daten zu verlangen oder deren Verwendung unter bestimmten Umständen einzuschränken (z.B. können Sie verlangen, dass wir Ihre Daten löschen, wenn die Daten für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind (es sei denn, es gelten bestimmte Ausnahmen);
  • Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, sind Sie berechtigt, diese zu widerrufen.
  • um die Rückgabe von Informationen zu bitten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, um sie für Ihre eigenen Zwecke (oft auch als Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit bezeichnet) zu verwenden, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrages beruht; und die Verarbeitung mit automatisierten Mitteln erfolgt; und
  • Einreichung einer Beschwerde beim Information Commissioner's Office (www.ico.org.uk/global/contact-us/email/) für Einzelpersonen im Vereinigten Königreich. Für alle anderen Aufsichtsbehörden des EWR finden Sie die Liste der Datenschutzbehörden der einzelnen Mitgliedstaaten (zusammen mit den Kontaktdaten) auf folgender Website: https://edpb.europa.eu/about-edpb/board/members_en

7. Automatisierte Entscheidungsfindung

Bei der Auswahl der Personen, die in die engere Wahl für ein Vorstellungsgespräch kommen, können wir mittels der CV-Screening-Methodik automatische Entscheidungen treffen. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten (z.B. Informationen über die Logik der Entscheidung und die für Sie vorgesehenen Konsequenzen), nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

8. Wie Sie uns kontaktieren können

Wenn Sie Anmerkungen oder Vorschläge zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an uns über die in der Stellenbeschreibung angegebenen Kontaktdaten zu der Stelle, für die Sie sich beworben haben, oder an recruitment_dataprivacy@bat.com oder an data_privacy@bat.com.

9. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten diese Datenschutzerklärung regelmäßig im Auge, bitte schauen Sie auf dieser Seite auf der Website nach Updates. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 01.01.2021 aktualisiert.